Zum Verlieben

20 November 2011

Jazzkonzert im Alten Rathaus von Schöppingen

|
By
|
0 Comment
|

Zum Verlieben

Stephanie K. betört mit ihren Blicken und ihrer Stimme das Publikum im Alten Rathaus. Bassist Ingo Senst verlässt sich dafür ausschließlich auf musikalische Mittel.

Schöppingen – Stephanie K. spielt zwar kein Instrument, aber dafür perfekt mit ihrem Publikum. Davon durften sich die Besucher am Samstagabend beim Jazzkonzert im Alten Rathaus überzeugen. Gemeinsam mit Sebastian Altekamp (Flügel), Ingo Senst (Bass) und Markus Paßlick (Percussion) begeisterte die Sängerin die Zuhörer. Es war ein Stück weit wie beim Anblick der Mona Lisa im Pariser Louvre: Der Betrachter schaut sich das Bild an
und automatisch, völlig unbewusst, fängt er an, ganz eben zu lächeln. Das steigert sich, bis ihm später auffällt, was mit ihm geschieht.


Lesen Sie hier den ganzen Artikel >>

|
Never Let me go // (2007) Subterranean Dream
  1. Never Let me go // (2007) Subterranean Dream
  2. Should we or Should we not // (2007) Subterranean Dream
  3. Can’t we be friends // Stephanie K. - Subterranean Dream
  4. I’m a fool to want you // Stephanie K. - Subterranean Dream